IT und OT absichern

Cybersecurity spricht Scada

Bild: Stormshield SAS

Als Unternehmen des Konzerns Airbus Defence & Space kennt der europäische Cybersicherheitsanbieter Stormshield die Anforderungen der Industrie. Der rege Austausch mit Herstellern von Industriesystemen führte zur Entwicklung von ausgereiften Sicherheitslösungen für industrielle Standorte und deren Infrastruktur, die den Spagat zwischen IT und OT überbrücken und beide Umgebungen dediziert in Echtzeit absichern. Bezeichnend für die Sicherheitslösung Stormshield SNi40 ist die große Anzahl von Industrieprotokollen, die von der Lösung erkannt werden, wodurch der darüber fließende Datenverkehr inklusive Steuerungsbefehlen detailliert analysiert und Branchenanwendungen von Herstellern wie Schneider Electric, Siemens oder Rockwell punktuell sowie der NIS-Richtlinie entsprechend geschützt werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Gorodenkoff - stock.adobe.com
Bild: Gorodenkoff - stock.adobe.com
Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Das Potenzial von transformativen Digitaltechnologien gemäß Industrie 4.0 ist in der Industrie unumstritten. Allerdings ist das damit verbundene große Datenaufkommen ein zweischneidiges Schwert: Einerseits bergen diese Datenmengen ein Potenzial, das in Form wertvoller Informationen zur Prozessoptimierung verwendet werden kann. Andererseits drohen diese Datenmengen, sofern sie nicht gut gehandhabt werden, zu einer Datenflut anzuwachsen, die Unternehmen überfordert und somit mehr Probleme schafft, als sie löst.