Interessante Literatur
IT-Sicherheit an Werkzeugmaschinen
IT-Sicherheit an Werkzeugmaschinen

Etwa jedes zweite Unternehmen wurde im vergangenen Jahr Opfer eines Cyberangriffs.

Digitale Transformation und integrierte Datenmodelle
Digitale Transformation und integrierte Datenmodelle

Es gibt heute kaum ein Unternehmen, welches sich nicht mit Projekten im Umfeld von Industrie 4.0, IIoT, dem digitalen Zwilling oder smarten Produkten auseinandersetzt.

DIN/DKE Whitepaper zu Ethik und KI
DIN/DKE Whitepaper zu Ethik und KI

Wie können technische Standards ethisch wertvolles Verhalten einer autonomen Maschine sicherstellen?

5G – Eine Einführung in die Mobilfunknetze der 5. Generation
5G – Eine Einführung in die Mobilfunknetze der 5. Generation

5G-Mobilfunknetze nutzen neue Konzepte und Technologien, um heutige und zukünftige Applikationen von hochbitratigen Smartphone- über hochverfügbare Car-toX- und Smart Grid- bis hin zu Industrie-4.0- bzw. generell IoT-Anwendungen bereitzustellen.

previous arrow
next arrow

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Sigmatek GmbH & Co KG
Bild: Sigmatek GmbH & Co KG
„Single Pair Ethernet wird bei uns schon eingesetzt“

„Single Pair Ethernet wird bei uns schon eingesetzt“

OPC UA, TSN, SPE: Offene – und nach Möglichkeit herstellerübergreifende – Standards sollen in den nächsten Jahren die Kommunikation in den Maschinen und Anlagen prägen. Mit Varan hatte der Automatisierer Sigmatek seinerzeit noch ein weiteres Industrial-Ethernet-Protokoll ins Leben gerufen. „Und das sehr erfolgreich“, betont Alexander Melkus. Doch welche Standards für Kommunikation und Vernetzung werden künftig den Markt und das Portfolio des Unternehmens prägen? Das SPS-MAGAZIN hat den Sigmatek-Geschäftsführer um seine Einschätzung gebeten.