Ethernet/IP-Netzwerkspezifikation erweitert

Bild: APL Project

ODVA hat die Ethernet/IP-Spezifikation erweitert. Lizenzierte Anbieter der Ethernet/IP-Technologie können ab sofort mit der Entwicklung von Ethernet/IP-Komponenten für Ethernet-APL, einschließlich Controllern, Power Switches, Field Switches und Feldgeräten, beginnen. Die ersten Geräte, die Ethernet/IP unterstützen, sollen voraussichtlich 2022 verfügbar sein.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige