IoT Breakthrough Awards

Lynx Software Technologies gewinnt Preis

Bild: Lynx Software Technologies, Inc.

Lynx Software Technologies gibt bekannt, dass Lynx Mosa.ic im Rahmen der IoT Breakthrough Awards zur ‚IoT Security Platform of the Year‘ gekürt wurde. Die jährlich ausgelobten Awards vergibt die führende Marktforschungsorganisation IoT Breakthrough als Anerkennung von Top-Unternehmen, -Technologien und -Produkten im globalen Internet-of-Things (IoT)-Markts von heute. Die Technologie wird in Form maßgeschneiderter Pakete zur Unterstützung spezifischer Anwendungsfälle angeboten: Für die Industrie, für UAVs/Satelliten und für Luftfahrtelektronik. Die Version für die Industrie kombiniert den bewährten Separation Kernel Kypervisor LynxSecure mit einigen Gastbetriebssystemen einschließlich Linux und Microsoft Windows und einer Reihe von Systemintegrationen einschließlich der Konnektivität mittels der IoT-Edge-Plattform Microsoft Azure. Es ermöglicht unternehmenskritische Edge-Anwendungen aufgrund deterministischer Echtzeit-Performance, Vorteilen für Sicherheit und Schutz, integriert jedoch gleichzeitig auch mit Diensten für die Cloudinfrastruktur und Datenanalyse.

Lynx Software Technologies, Inc.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Gorodenkoff - stock.adobe.com
Bild: Gorodenkoff - stock.adobe.com
Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Das Potenzial von transformativen Digitaltechnologien gemäß Industrie 4.0 ist in der Industrie unumstritten. Allerdings ist das damit verbundene große Datenaufkommen ein zweischneidiges Schwert: Einerseits bergen diese Datenmengen ein Potenzial, das in Form wertvoller Informationen zur Prozessoptimierung verwendet werden kann. Andererseits drohen diese Datenmengen, sofern sie nicht gut gehandhabt werden, zu einer Datenflut anzuwachsen, die Unternehmen überfordert und somit mehr Probleme schafft, als sie löst.