Good Morning Automation

OPC UA auf der Feldebene

Bild: TeDo Verlag GmbH

Peter Lutz von der OPC Foundation stellt bei Good Morning Automation eine Multi-Vendor-Demo vor, die für SPS-Messe geplant war. Hierfür sollten Komponenten von mehr als 20 Unternehmen kombiniert werden, um einen herstellerübergreifenden Datenaustausch über OPC UA FX ermöglicht werden. Als Director Field Level Communications erklärt er die Vorteile der OPC-UA-Erweiterung für die Feldebene.

TeDo Verlag GmbH
https://www.youtube.com/watch?v=vqgv6pC42xM&ab

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild:©photon_photo/stock.adobe.com
Bild:©photon_photo/stock.adobe.com
Security-Update

Security-Update

In einer Welt, in der ständig neue Bedrohungen auftauchen und Schwachstellen identifiziert werden, müssen Unternehmen einen klaren Überblick über ihre betriebliche Sicherheitslage und einen realisierbaren Aktionsplan haben, um diese kontinuierlich zu verbessern. Security Posture Assessments (SPA) haben sich zu einem De-facto-Standard in der Branche entwickelt. Die Durchführung effektiver und effizienter regelmäßiger SPAs ist ein wichtiger erster Schritt, um die Reife und damit die Widerstandsfähigkeit des Unternehmens zu verbessern.