Informationsdefizite bei deutschen IT-Entscheidern
Bei wem sehen deutsche Internet-User die Verantwortung, wenn es um die Sicherheit ihrer Daten geht? Wie gut kennen sich IT-Entscheider mit modernen passwortfreien Login-Lösungen aus? Wo besteht in Unternehmen Verbesserungsbedarf hinsichtlich der IT-Sicherheit? Antworten unter anderem auf diese Fragen gibt Nevis mit dem veröffentlichten Sicherheitsbarometer 2021. Darin fasst der Entwickler von Sicherheitslösungen die Ergebnisse seiner Studie zu den Themen IT-Sicherheit und Login-Präferenzen unter Nutzern und IT-Entscheidern zusammen. Zudem gibt Nevis Hinweise, wie Unternehmen ihre eigenen sowie die Daten der User besser schützen und sich gleichzeitig Wettbewerbsvorteile sichern können.

Des Weiteren gibt das Nevis Sicherheitsbarometer z.B. Auskunft darüber, wie die User selbst zu passwortfreien Login-Apps stehen oder welche Rolle die Zwei-Faktor-Authentifizierung für erhöhte IT-Sicherheit in Unternehmen spielt. Zudem erfahren die Leser wie Unternehmen im Rahmen eines Customer Identity und Access Management von diesen State-of-the-Art-Lösungen im Wettbewerb profitieren können.

„Als repräsentative Studie beleuchtet unser Sicherheitsbarometer die Themen IT- und Login-Sicherheit aus der Perspektive von IT-Profis und Endbenutzern. Sie verdeutlicht, wo es aufseiten der Experten noch Verbesserungspotenziale in der Gefahrenabwehr gibt und auch, wie sie ihren Kunden dabei helfen können, im Internet sicherer unterwegs zu sein“, erklärt Stephan Schweizer, CEO von Nevis Security. Dabei unterstützt Nevis Unternehmen zum einen mit den gesammelten Erkenntnissen im Sicherheitsbarometer und zum anderen mit praktischen und kosteneffizienten Lösungen für Customer Identity and Access Management. Produkte wie die Nevis Identity Suite schreiben nicht nur Sicherheit groß, sondern auch Anwenderfreundlichkeit, indem sie die Notwendigkeit komplizierter Passwörter eliminieren. Schließlich hat ein unkompliziertes Login-Erlebnis starken Einfluss auf die Markenbindung der Kunden und damit auf die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens.

Seiten: 1 2Auf einer Seite lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige