Anbindung von Datenlogger an Messgeräte

Datenlogger für einfache Energie-Verbrauchsüberwachung und Energie-Monitoring
Datenlogger für einfache Energie-Verbrauchsüberwachung und Energie-MonitoringBild: Metz Connect GmbH

Im Rahmen einer Partnerschaft zwischen Metz Connect und Schneider Electric wurde der Datenlogger EWIO2-M um weitere Templates ergänzt und kann nun über die Modbus-RTU- oder TCP-Schnittstelle an Messgeräte der iEM-, PowerTag-, PM- und ION-Serie von Schneider Electric angebunden und über die erweiterte Weboberfläche konfiguriert werden. Der Datenlogger ermöglicht die Erfassung der Messdaten von unterschiedlichen Medien (z.B. Strom, Wasser oder Wärme), die von den Messgeräten geliefert werden. Er verfügt über acht Zählimpulseingänge sowie über eine M-Bus-Schnittstelle mit integriertem Pegelwandler für bis zu 80 M-Bus-Lasten.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige