C-Programmierung für Embedded-Systeme

Der VDE-Verlag stellt die neue Auflage des Buchs ‚Softwareentwicklung in C für Mikroprozessoren und Mikrocontroller‘ vor. Das Buch soll eine allgemeine Einführung sowie einen anschaulichen Praxisteil zum Thema C-Programmierung für Embedded-Systeme bieten. Der allgemeine Teil ist möglichst werkzeug- und prozessorunabhängig aufgebaut. Er enthält und beschreibt mit praxisbezogenen Tipps alle notwendigen Grundlagen, Werkzeuge und Informationen wie z.B. Einführung in C, Compiler, C-Programmierung für Embedded-Systeme, Quellcode, Tools und Entwicklungsumgebung, Systemdesign und objektorientierte Programmierung. Im Praxisteil wird anhand eines Microchip-Prozessors das theoretisch dargestellte Wissen in einer kompletten Fallstudie veranschaulicht und vertieft. Interessierte, die Software für Embedded-Systeme entwickeln wollen, finden mithilfe des Buchs Einblick in die hardwarenahe Programmierung.

VDE Verlag • 8.Aufl. 2022 • 311S. • ISBN 978-3-8007-5311-6

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Da geht noch was

Da geht noch was

Die Low Hanging Fruits sind in der Regel schon lange abgeerntet. Doch um Energie einzusparen, sucht die Industrie beständig nach weiteren Stellschrauben. Dass noch ziemlich Luft nach oben ist, zeigen die Schaltschrank-Kühlgeräte der Serie Blue e+ S von Rittal. Die Neuentwicklung wurde vor Markteinführung von der Firma Diehl Controls in der eigenen Fertigung auf Herz und Nieren geprüft.