Copa-Data erreicht Umsatzrekord

(v.l.): CEO und Gründer Thomas Punzenberger, CSO Stefan Reuther, CMO Phillip Werr.
(v.l.): CEO und Gründer Thomas Punzenberger, CSO Stefan Reuther, CMO Phillip Werr.Bild: Ing. Punzenberger Copa-Data GmbH

Copa-Data schließt das Jahr 2021 mit einer Umsatzsteigerung von 18,5% ab und übertrifft damit sein Rekordergebnis von 54Mio.€ aus 2020. „2017 haben wir uns als neues Management-Team das ehrgeizige Ziel gesetzt, den Umsatz in den nächsten fünf Jahren von 30 auf 60Mio.€ zu verdoppeln“, sagt Stefan Reuther, CSO des Unternehmens. „Dass wir jetzt bei 64Mio.€ stehen, ist ein gemeinsamer Erfolg für alle Mitarbeiter.“

Ing. Punzenberger Copa-Data GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Da geht noch was

Da geht noch was

Die Low Hanging Fruits sind in der Regel schon lange abgeerntet. Doch um Energie einzusparen, sucht die Industrie beständig nach weiteren Stellschrauben. Dass noch ziemlich Luft nach oben ist, zeigen die Schaltschrank-Kühlgeräte der Serie Blue e+ S von Rittal. Die Neuentwicklung wurde vor Markteinführung von der Firma Diehl Controls in der eigenen Fertigung auf Herz und Nieren geprüft.