Pepperl+Fuchs überarbeitet Web-Seite für Explosionsschutz

Bild: Pepperl+Fuchs SE

Pepperl+Fuchs hat seine Internetseite rund um Komponenten und Lösungen für den elektrischen Explosionsschutz grundlegend überarbeitet. Interessierte finden einen zielgruppenspezifischen Auszug aus dem umfassenden Portfolio für Explosionsschutz und industrielle Sensorik. Die Navigationswege der Seite wurden verschlankt und das Portal um zusätzliche Produktreihen ergänzt. Neben einem modernen Design wurde zudem die Darstellung auf Mobilgeräten verbessert. Abgerundet wird das Angebot der Website durch die Möglichkeit, verschiedene Kompendien mit Fachwissen rund um den Explosionsschutz kostenlos herunterzuladen. Unter anderem werden folgende Produkte und Lösungen auf dem Portal in diversen Zündschutzarten präsentiert – inklusive umfassender Produktdokumentation, z.B. Klemmenkästen und Abzweigdosen, Steuerkästen, Befehls- und Meldegeräte, Steuerungen und Verteilungen sowie Sicherheitsschalter.

Pepperl+Fuchs SE • www.explosionprotection.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Da geht noch was

Da geht noch was

Die Low Hanging Fruits sind in der Regel schon lange abgeerntet. Doch um Energie einzusparen, sucht die Industrie beständig nach weiteren Stellschrauben. Dass noch ziemlich Luft nach oben ist, zeigen die Schaltschrank-Kühlgeräte der Serie Blue e+ S von Rittal. Die Neuentwicklung wurde vor Markteinführung von der Firma Diehl Controls in der eigenen Fertigung auf Herz und Nieren geprüft.