Profinet/MQTT-Koppler erleichtert Cloudanbindung

Bild: Helmholz GmbH & Co. KG / Profibus-Nutzerorganisation e. V.

Mit dem neuen Profinet/MQTT-Koppler erweitert Helmholz sein bisheriges Produktportfolio an Feldbus-Gateways, um eine direkte Verbindung von der Feld- oder SPS-Ebene in die Cloud herzustellen. Mittels SSL-Verschlüsselung und Authentifizierung werden Daten sicher übertragen. Wie bei allen Kopplern des Herstellers, ist auch beim neuen Gerät keine weitere externe Software nötig. Aufgrund der kompakten Bauform ist es auch für eine nachträgliche Integration in bestehende Anlagen geeignet. Mit dem Gateway ist die direkte Übertragung von Daten zwischen einer Profinet-Maschine und einem MQTT-Broker möglich. Es können Werte von einer SPS versendet als auch Werte von einem MQTT-Broker über Profinet empfangen werden. Der Koppler kann Broker sowohl lokal im eigenen Netzwerk anbinden als auch über das Internet in die Cloud.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige