Remote I/O jetzt Profinet-zertifiziert
Bild: R. Stahl Schaltgeräte GmbH

Das Remote I/O-System IS1+ für explosionsgefährdete Bereiche ist jetzt auch Profinet zertifiziert und erfüllt dabei die Kriterien eines Conformance Class B Gerätes. Durch die Unterstützung von sowohl MRP Ringen als auch der S2 Systemredundanz eignet sich IS1+ damit für den Einsatz in Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Verfügbarkeit. Mit der Profinet Funktion ‚Dynamic Reconfiguration‘ (DR) sind Änderungen an der Konfiguration – z.B. Hinzufügen oder Tauschen von I/O-Modulen – online ohne Unterbrechung der Kommunikation möglich. Auch beim Austausch der CPU-Baugruppe ist kein erneutes Konfigurieren oder Parametrieren erforderlich. Dieses sogenannte ‚Simple Device Replacement‘ ist ein weiteres Profinet Feature. Als ‚Shared Device‘ arbeitet IS1+ zusätzlich mit mehreren Controllern simultan zusammen.

R. Stahl Schaltgeräte GmbH
www.stahl.de

Das könnte Sie auch Interessieren