Unternehmen nutzen mehrere Cloud-Anbieter
Bild: ©BillionPhotos.com/stock.adobe.com

Virtustream hat die Ergebnisse einer Studie von Forrester Research veröffentlicht. Aus ihr geht hervor, dass weltweit mehr als 80 Prozent der IT-Entscheider geschäftskritische Anwendungen in Multi-Cloud-Umgebungen betreiben. Darüber hinaus hat für 42 Prozent der befragten IT-Entscheidungsträger in Europa und Nordamerika die Einführung von Cloud Managed Services in diesem Jahr eine hohe oder gar entscheidende Priorität. Weitere Erkenntnisse der Studie sind:

  • 75 Prozent der Befragten nutzen zwischen zwei und vier Cloud-Anbieter für unternehmenskritische Anwendungen
  • 99 Prozent der Nutzer von Managed Services geben an, dass ihre Managed-Service-Provider ihren Unternehmen verschiedene Vorteile gebracht haben, beispielsweise: Beschleunigte Time to Market, mehr Zeit für IT-Teams, sich auf strategische Initiativen mit hoher Priorität zu konzentrieren sowie geringere Kosten
  • 92 Prozent der Befragten planen, die Investitionen in Managed Services in den nächsten zwei Jahren zu steigern (55 Prozent) oder auf gleichbleibendem Niveau beizubehalten (37 Prozent)
Virtustream
www.virtustream.com

Weitere Charts

Nach 5G kommt – 6G

Nach 5G kommt – 6G

Ein am KIT in Karlsruhe entwickeltes Konzept soll hohe Datenübertragungsraten bei niedrigen Kosten ermöglichen — für die sechste Generation des Mobilfunks. Dabei haben die Forscher die bislang höchste Datenrate in der Terahertz-Kommunikation erzielt.

Bild: Sopra Steria SE
Bild: Sopra Steria SE
Digitale Verwaltung: Jeder zweite Deutsche sieht seine Daten in Sicherheit

Digitale Verwaltung: Jeder zweite Deutsche sieht seine Daten in Sicherheit

58 Prozent der Menschen in Deutschland vertrauen der öffentlichen Verwaltung und sind überzeugt, dass ihre Daten auf Behörden-Servern vernünftig geschützt sind. Jeder Dritte hat leichte Zweifel, dass Behörden die nötigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, acht Prozent glauben nicht daran, dass ihre persönlichen Daten sicher sind. Das zeigt: Parallel zur Erweiterung des Online-Angebots der öffentlichen Verwaltung wartet auf Bund, Länder und Kommunen auch Überzeugungsarbeit beim Thema Datenschutz. Zu diesem Ergebnis kommt das ‚Digital Government Barometer‘ von Sopra Steria, für das 999 Bundesbürgerinnen und Bundesbürger befragt wurden.

Bild: IHS Markit
Bild: IHS Markit
IHS-Marktstudie zu industriellen Kommunikationssystemen

IHS-Marktstudie zu industriellen Kommunikationssystemen

Laut den Ergebnissen einer neuen Studie von IHS Markit Technology ist Profinet in der Industrie weit verbreitet: Gemessen an den neu installierten Knoten hat die Kommunikationstechnologie im Jahr 2018 einen Marktanteil von fast 30% erreicht und ist damit das weltweit führende Ethernet-basierte Protokoll für die industrielle Automatisierung.

Das könnte Sie auch Interessieren

Engineering, IIoT und 
Businessanwendung vereint

Engineering, IIoT und Businessanwendung vereint

Durch die Zusammenarbeit von Software AG und Logi.cals GmbH entstehen gemeinsame Technologien und Services für das systemübergreifende Engineering und den zentralen Betrieb. - Bild: Logi.cals GmbH Die Software AG mit Sitz in Darmstadt ist einer der größten Anbieter...