Whitepaper: Leitfaden Cybersecurity für Fertigungsunternehmen steht zum kostenlosen Download bereit

Bild: Syntax Systems GmbH & Co. KG

Der Wettlauf zwischen Unternehmen und Cyberkriminellen ist heute so heiß wie nie zuvor. Insbesondere Ransomware-Attacken bedrohen die Handlungsfähigkeit, die Finanzen und die Reputation von Organisationen aus allen Branchen. Fertigungsunternehmen stehen dabei besonders im Fokus der Hacker. Automatisierung und Vernetzung sorgen dafür, dass Störungen in den IT-Abläufen schnell weitreichende Auswirkungen haben können. Syntax hat hierzu ein neues Whitepaper rund um die IT-Sicherheit im Manufacturing veröffentlicht. Der ‚Leitfaden Cyber Security für Fertigungsunternehmen‘ gibt einen Überblick über die aktuelle Bedrohungslage. Außerdem liefert er Verantwortlichen konkrete Tipps, wie sie ihre IT-Security-Strategie darauf einstellen und ihre Organisation wirkungsvoll schützen können. Er enthält zudem eine Checkliste, die helfen soll, das individuelle Gefährdungspotenzial einzuschätzen und steht zum Download auf der Website zur Verfügung.

Syntax Systems GmbH & Co. KG • www.syntax.com

Syntax Systems GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Gorodenkoff - stock.adobe.com
Bild: Gorodenkoff - stock.adobe.com
Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Das Potenzial von transformativen Digitaltechnologien gemäß Industrie 4.0 ist in der Industrie unumstritten. Allerdings ist das damit verbundene große Datenaufkommen ein zweischneidiges Schwert: Einerseits bergen diese Datenmengen ein Potenzial, das in Form wertvoller Informationen zur Prozessoptimierung verwendet werden kann. Andererseits drohen diese Datenmengen, sofern sie nicht gut gehandhabt werden, zu einer Datenflut anzuwachsen, die Unternehmen überfordert und somit mehr Probleme schafft, als sie löst.

Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Vom Smart 
Building in die Smart Factory

Vom Smart Building in die Smart Factory

Über mehr als drei Jahrzehnte gewachsen, ist das Themenspektrum im SPS-MAGAZIN heute sehr umfangreich, thematisch angrenzend wurden neue Medien ins Leben gerufen. Dieses Mal schlagen wir die Brücke zum smarten, automatisierten Gebäude. Das Fachmagazin
GEBÄUDEDIGITAL berichtet Gewerke-übergreifend über moderne Elektroinstallation und Gebäudetechnik.