ZVEI: 2021 auf 2019er-Niveau

Von Januar bis September 2021 beträgt der in Deutschland gemeldete Umsatz der Automation 38,4Mrd.€. Das ist ein Plus von 11% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum und entspricht nahezu dem 2019er-Niveau. Das gab der ZVEI in einer Online-Pressekonferenz bekannt. Für das Gesamtjahr 2021 wird ein Umsatzwachstum von 8% erwartet. Die Auftragseingänge stiegen in den ersten neun Monaten dieses Jahres um 26,1%. Die unterschiedliche Entwicklung bei Auftragseingängen und Umsatz dieses Jahr sei vorrangig auf Materialknappheiten zurückzuführen. Die Auftragsbücher der Unternehmen seien voll, allerdings könnten viele Unternehmen nicht so liefern wie sie gerne würden. Knappheiten sind insbesondere bei Metallen, Kunststoffen und Halbleiterbauteilen zu beobachten.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige