Niederspannungsanlagen: DIN VDE 0100 richtig angewandt

Das Buch beschreibt die grundsätzlichen Anforderungen aus Normen der Normenreihe DIN VDE 0100. Mit verständlichen Texten, Tabellen, Berechnungsbeispielen und Bildern wird die Logik von Schutzmaßnahmen erläutert und veranschaulicht. Dabei werden schwer verständliche Abschnitte aufgegriffen und praxisgerecht dargelegt. Einsteiger finden eine Hilfe, um die Vielfalt der Schutzmaßnahmen kennenzulernen. Sowohl die Auswahl der Schalt- und Schutzgeräte, die Berechnung und Auslegung von Kabel- und Leitungslösungen als auch die Zusammenhänge von Erdung, Potentialausgleich und Schutzmaßnahmen stellen an Planer, Errichter und Prüfer hohe Anforderungen. Diese Aufgabe zu erleichtern, ist das Ziel des Buchs. Es richtet sich an Planer, Projektierungsingenieure, Meister, Techniker, Facharbeiter sowie Meister-, Berufsschulen und Bildungseinrichtungen.

VDE Verlag GmbH • 8.Aufl. 2022 • 651S. • ISBN 978-3-8007-5633-9

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Bild: Rittal GmbH & Co. KG
Da geht noch was

Da geht noch was

Die Low Hanging Fruits sind in der Regel schon lange abgeerntet. Doch um Energie einzusparen, sucht die Industrie beständig nach weiteren Stellschrauben. Dass noch ziemlich Luft nach oben ist, zeigen die Schaltschrank-Kühlgeräte der Serie Blue e+ S von Rittal. Die Neuentwicklung wurde vor Markteinführung von der Firma Diehl Controls in der eigenen Fertigung auf Herz und Nieren geprüft.