Vernetzung und Skalierung von IoT-Netzwerkstrukturen

Bild: Tosibox Oy

Der neue Tosibox Lock 150 soll eine einfache und doch effektive Lösung für die Vernetzung und Skalierung von IoT-Netzwerkstrukturen und -verbindungen bieten. Der kompakte Industrie-Router mit einem Firewall-gestützten Zugang sichert Fernverbindungen und schützt alle dahinter liegenden Geräte und vereinfacht so Aufbau, Verwaltung und Skalierung von IoT-Steuerungsaufgaben aus der Ferne. Durch modularen Aufbau können Netzwerke und IoT-Infrastrukturen von einem auf eine Vielzahl Objekte skaliert und ein sicheres internes und externes IoT-Ökosystem geschaffen werden. Das Gerät wird bereits in mehr als 120 Ländern eingesetzt; sie sichert in der Industrie- und Gebäudeautomatisierung sowie im Sicherheitssektor IoT-Verbindungen und vereinfacht die Fernwartung, Datenerfassung und Netzwerkverwaltung. Nach dem Start in Europa ist der Router jetzt mit allen erforderlichen Sicherheits- und Funkzertifikaten in den USA und Kanada verfügbar.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild:©photon_photo/stock.adobe.com
Bild:©photon_photo/stock.adobe.com
Security-Update

Security-Update

In einer Welt, in der ständig neue Bedrohungen auftauchen und Schwachstellen identifiziert werden, müssen Unternehmen einen klaren Überblick über ihre betriebliche Sicherheitslage und einen realisierbaren Aktionsplan haben, um diese kontinuierlich zu verbessern. Security Posture Assessments (SPA) haben sich zu einem De-facto-Standard in der Branche entwickelt. Die Durchführung effektiver und effizienter regelmäßiger SPAs ist ein wichtiger erster Schritt, um die Reife und damit die Widerstandsfähigkeit des Unternehmens zu verbessern.