Neue E-Learning-Lösung für den Maschinen- und Anlagenbau

Bild: Linius Technologies GmbH

Linius Technologies hat eine Lösung für zeit- und ortsunabhängiges digitales Lernen auf den Markt gebracht, die insbesondere auf Maschinen- und Anlagenbauer ausgerichtet ist. Mit der Online-Plattform Linius Campus können bereits kleine und mittelständische Unternehmen eine individuelle Lern-Umgebung ohne eigene Infrastruktur, technische Administration und Expertenwissen betreiben. Die Lösung baut auf zwei Säulen auf: Plattform und Inhalte. Der sogenannte Linius Campus ist die webbasierte Lernumgebung, in der Unternehmen Mitarbeiter, Kurse und Ergebnisse selbst verwalten können. Über den Linius Shop werden Lerninhalte von ausgewählten Partnern angeboten und regelmäßig aktualisiert. Das Portfolio bietet bereits knapp 200 Kurse zu kaufmännischen und gewerblichen Themen. Derzeit kann das Angebot aus Deutschland, Österreich und der Schweiz genutzt werden. Interessierte können den Linius Campus 30 Tage lang kostenlos testen.

Linius Technologies GmbH • www.linius.de

Linius Technologies GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Gorodenkoff - stock.adobe.com
Bild: Gorodenkoff - stock.adobe.com
Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Konkrete Vorteile durch TSN für die Industrie

Das Potenzial von transformativen Digitaltechnologien gemäß Industrie 4.0 ist in der Industrie unumstritten. Allerdings ist das damit verbundene große Datenaufkommen ein zweischneidiges Schwert: Einerseits bergen diese Datenmengen ein Potenzial, das in Form wertvoller Informationen zur Prozessoptimierung verwendet werden kann. Andererseits drohen diese Datenmengen, sofern sie nicht gut gehandhabt werden, zu einer Datenflut anzuwachsen, die Unternehmen überfordert und somit mehr Probleme schafft, als sie löst.