BSKI ist neuer Partner der It-sa

Es gab Zuwachs für das Partnernetzwerk der It-sa. Der Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen (BKSI) unterstützt die Fachmesse zur Cybersicherheit als offizieller Partner. Der 2018 gegründete Verband hat sich die Vernetzung aller Sektoren in den Bereichen der Kritischen Infrastrukturen zum Ziel gesetzt, um eine resiliente Gesellschaft zu gewährleisten. Damit adressiert der BSKI unter anderem die Energie- und Wasserwirtschaft, Staat und Verwaltung, das Finanz- und Versicherungswesen sowie die Gesundheitsversorgung. Im Mittelpunkt der Verbandsarbeit steht die Versorgungssicherheit der Bevölkerung und der Unternehmen. Die It-sa ist die größte Fachmesse für IT-Sicherheit in Europa und findet dieses Jahr vom 06. bis 08. Oktober in Nürnberg statt.

NürnbergMesse GmbH
www.nuernbergmesse.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Mass GmbH
Bild: Mass GmbH
IoT-Controller auf Raspberry-Pi-Basis

IoT-Controller auf Raspberry-Pi-Basis

Bild: Mass GmbH Mass bietet verschiedene Raspberry-Pi-basierende Geräte an, darunter ein IPC mit 7"-Multitouch-Display mit kleiner SPS oder eine Variante mit 10,1"-Display und größerer SPS. Ebenfalls erhältlich ist die RPI-Box, ein Embedded-System ohne Display mit...

Bild: ABB Ltd
Bild: ABB Ltd
Cybersicherheit für Industrieunternehmen

Cybersicherheit für Industrieunternehmen

Bild: ABB Ltd ABB und IBM haben eine Zusammenarbeit zur Vernetzung von Cybersicherheit und Betriebstechnologie (OT) bekanntgegeben. Als erstes Ergebnis der Zusammenarbeit hat ABB einen neuen OT Security Event Monitoring Service entwickelt. Dieser kombiniert das...

Bild: Infodas GmbH
Bild: Infodas GmbH
Ausgezeichnete Produktfamilie

Ausgezeichnete Produktfamilie

Bild: Infodas GmbH Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) hat die SDoT-Produktfamilie als Cross Domain Solution (CDS) von Infodas mit dem diesjährigen Innovationspreis für innovative, vertrauenswürdige und praxistaugliche IT-Sicherheitslösungen...