Durchgangsverbinder mit PoE

Bild: TTL Network GmbH

Der Durchgangsverbinder TTLan Cat.6A von TTL Network ermöglicht mithilfe eines RJ45-Patchkabels einen Datenfluss von bis zu 16GBit-Ethernet. Power over Ethernet ist in den Varianten PoE und PoE+ möglich. Des Weiteren verfügt er über ein vollgeschirmtes Zinkdruckguss-Gehäuse, goldene Kontakte und eine Erdungsfeder zum Potenzialausgleich. Platz findet der Verbinder auf jeder jeder Standardhutschiene TH35 nach DIN EN6071. Und wenn die beiden RJ45-Buchsen einmal nicht genutzt werden, sollen die inkludierten Staubschutzklappen vor Verunreinigungen schützen, bis weitere Anschlüsse erforderlich sind.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige