Ethernet-Switche in drei Bauformen
Bild: Meilhaus Electronic GmbH

Die unmanaged Ethernet-Switche der Serie SW von Brainboxes sind mit vier, fünf oder acht Ports für 10, 100 oder 1000Mbit/s-Ethernet/LAN ausgestattet. Sie sind in drei Bauformen erhältlich: als Standard-Switch für die Wandmontage, auf DIN-Hutschiene montierbare Industriemodelle sowie als robuste, dezentrale Modelle für den Einsatz in der Feldebene. Die letzteren beiden Varianten arbeiten in einem Temperaturbereich von -40 bis +80°C und bieten redundante Anschlüsse für die Stromversorgung.

Meilhaus Electronic GmbH
www.meilhaus.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Engineering, IIoT und 
Businessanwendung vereint

Engineering, IIoT und Businessanwendung vereint

Durch die Zusammenarbeit von Software AG und Logi.cals GmbH entstehen gemeinsame Technologien und Services für das systemübergreifende Engineering und den zentralen Betrieb. - Bild: Logi.cals GmbH Die Software AG mit Sitz in Darmstadt ist einer der größten Anbieter...