WLAN-Adapter für drahtlose Kommunikation

Bild: Sigmatek GmbH & Co KG

Die kompakten WLAN-Adapter WiFi-C und WiFi-Pro von Sigmatek ermöglichen eine kabellose CPU-Kommunikation und sollen Netzwerkkabel überflüssig machen. Die Automatisierung kann in die vorhandene EDV eingebunden werden, sollte keine verkabelte Infrastruktur vorhanden sein. Im Servicefall ist eine Online-Verbindung zur Wartung möglich. Die Adapter arbeiten im 2,4GHz-Frequenzband und können weltweit eingesetzt werden. Bereits verfügbar ist die Version WiFi-C, die als Client fungiert. Im weiteren Ausbau soll WiFi-Pro als Client oder Access Point konfiguriert werden können. Beide Varianten unterstützen die Schnittstelle USB A. Mit der Engineering-Plattform Lasal kann die Steuerung via virtuellem Anschluss programmiert werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige