Erweiterbarer Embedded-PC mit Tiger-Lake-CPUs

Bild: ICP Deutschland GmbH

@Grundschrift_NH_K01:ICP stell die Embedded-PC-Serie MP1-11TGS-D vor. Zwei Einstiegsvarianten sind mit Zweikern-Prozessoren verfügbar. Für anspruchsvolle Rechenaufgaben steht eine Version mit Intel Core i5-1145G7E parat, ein Vierkern-Prozessor mit 8MB Cache und 1,5GHz Grundtakt sowie 4,1GHz Turbotakt. Highend-Rechenanwendungen laufen auf dem Intel Core i7-1185G7E mit vier Prozessorkernen, 12MB Cache und einem Grundtakt von 1,8GHz sowie einem Turbotakt von 4,4GHz. Alle Modelle können bis zu 32GB Arbeitsspeicher aufnehmen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige